04/2015 >Förderpartner WKO

Bewerbung und Aufnahme in das Autorenpool der WKO 2015

Definition Leseförderung:
Zahlreiche Kinder- und JugendbuchautorInnen sind im Pool des Service Center für Leseförderung, das die professionelle Organisation von Lesereisen anbietet und fördert.
Das Service Center Leseförderung dient österreichweit der Buch- und Medienwirtschaft.
In Zusammenarbeit mit den österreichischen Buchhändlern, Verlegern und Autoren werden Lesereisen veranstaltet. Zielgruppe sind Kinder und Jugendliche.
Kinder- und Jugendliteratur und das Lesen überhaupt sollen wieder vermehrt ins Bewusstsein gerufen werden. Das Interesse der Medien soll geweckt werden, um der heimischen Buchwirtschaft eine Werbeplattform zu verschaffen.
„Lesen ist Bildung ist Kultur ist Thema der Kulturpolitik“ – öffentliches Interesse wecken!
(Quelle: Web/www.buchwirtschaft.at/Servicecenter Leseförderung)
Zahlreiche Kinder- und JugendbuchautorInnen sind im Pool des Service Center für Leseförderung, das die professionelle Organisation von Lesereisen anbietet und diese fördert.

Quelle: Web/www.buchwirtschaft.at/Servicecenter Leseförderung