Förderung KulturKontaktAustria

Förderung Österreichweit

KulturKontakt Austria (KKA) arbeitet im Auftrag des Bildungsministeriums im Bereich Kulturvermittlung an der Schnittstelle zwischen Schule, Kunst und Kultur. In Dialogveranstaltungen arbeiten KünstlerInnen aller Kunstsparten mit SchülerInnen impulsgebend im Rahmen des Unterrichts in der Schule zusammen.
Einreichung mit Projektantrag, Abrechnung mit Wertschein
Wertschein:
Sie erhalten von Kulturkontakt Austria einen Wertgutschein über den geförderten Betrag.
Der Gutschein wird bei Veranstaltungsschluss von der Schule abgestempelt und unterfertigt der Künstlerin übergeben. Der Gutschein wird seitens der Künstlerin an KKA gesandt und kann nur von ihr eingelöst werden.
Zuschüsse für richtlinienkonforme Projekte können von LehrerInnen (nicht von KünstlerInnen) eingereicht werden.

Frist:
Einreichungen müssen mindestens 8 Wochen vor Projektstart getätigt werden. Damit wird gewährleistet, dass der Wertschein rechtzeitig vor Projektbeginn an der Schule ist und den ProjektleiterInnen Planungssicherheit gibt.

Ausführliche Infos zu finanziellen Richtlinien siehe (www.kulturkontakt.or.at/DVA => DVA-Richtlinien)
Das Förderformular finden Sie unter (www.kulturkontakt.or.at/DVA => Einreichformular).
Gerne bin ich bei der Einreichung behilflich.
Kontakt: Projektbüro => Frau Marina Steiner, marina.steiner@kulturkontakt.or.at, Tel.: +43 1 523 87 65 – 40